MS-Polymer

MS-Polymer und Silyl bezeichnen eine Gruppe silyl-terminierter Polyether. Sie kommen zum Einsatz als Rohstoffbasis für luftfeuchtigkeitshärtende elastische Dichtstoffe, Klebstoffe und Beschichtungen im Härtebereich 20-80 Shore A. Acrylmodifizierte Typen ergänzen das Portfolio zur Verbesserung definierter Parameter. Besondere Eigenschaften sind:

  • Exzellente Eigenhaftung auf zahlreichen Untergründen, insbesondere Metallen
  • Tieftemperaturelastizität (Tg = -60 °C)
  • Gute Witterungsbeständigkeit
  • Freiheit von Silikon, Isocyanat, Lösungsmittel
  • Gute Verarbeitbarkeit

Die Einsatzbereiche sind vielfältig: Bauindustrie, Marinesektor, allgemeine industrielle Anwendungen, Transportwesen.

INFO

Informationen

Werner Hollbeck GmbH

Kirchmannstraße 22
45133 Essen

Tel.: +49 (0)201 722 16 16, Fax: +49 (0)201 722 16 06